Sweep-Startschuss für Schülerinnen

Mai 24, 2016 0 Kommentare

Am vergangenen Samstag standen die Schülerinnen der Knights dieses Jahr erstmalig den Kiel Seahawks gegenüber. Nach der Ankunft wurde standesgemäß untermalt vom „Imperial March“ von Star Wars, die Knights-Flagge am extra mitgebrachten Fahnenmast gehisst.

Im ersten Spiel stand Pitcherin Kaissa im Circle, die sehr gut mit der erstmalig catchenden Zoe harmonierte. Nach dem ersten Inning war bereits klar, dass die Kielerinnen, die mit einem U13-Kader am Start waren, unseren Mädchen nicht viel entgegenzusetzen hatten.
So stand es schnell 5:2 (Runs von Dilara, Lilu, Lilly, Kaissa und Zoe mit einem Inside-the-Parc-Homerun). Auch das 2.te Inning gestaltete sich ähnlich. Kurze Aufregung herrschte im Publikum, als eine junge Kielerin versehentlich bei einem Hit-by-Pitch an der Hand getroffen wurde.
Unsere Mädels erzielten auch in diesem Inning 5 Punkte (Luise, Marina, Dilara, Lilu und Lilly), während nur eine Kielerin die Runde ums Diamond schaffte. Im 3. Inning punkteten Kaissa, Zoe, Luise, Marina und Dilara. Das Spiel endete nach einem Flyout durch Kaissa mit einem Endstand von 3:15.

Die Knights hatten abgesehen von ihrem ersten Saisonsieg, in der Spielpause noch etwas weiteres zu feiern. So hatte Lilu an diesem Tag Geburtstag und wurde von ihren Teamkolleginnen und den mitgereisten Eltern besungen. Das folgende Kuchenbuffet sollte sich im Ergebnis des zweiten Spiels niederschlagen.

Im zweiten Spiel stand Pitcherin Lilly im Kreis, die ebenfalls sehr gut mit Catcherin Zoe zusammenarbeitete. Das Spiel begann mit 5 tollen Punkten durch Dilara, Lilu, Kaissa und zwei Inside-the-Parc-Homeruns durch Lilly und Zoe. Erwähnenswert hier, dass Zoe die 3rd-Base mit dem Fuss verpasste , umdrehte, die Base berührte, und trotzdem den Run noch nach Hause brachte. Die Kielerinnen erzielten ebenfalls zwei Punkte, zum Zwischenstand von 2:5. Luise, Julija und Holly punkteten erneut, während Dilara und Lilly mit weiteren Homeruns die 5 Punkte zum Wechsel erzielten (in der Schülerinnen-Liga gilt die 5-Run-Rule, danach findet ein Inningwechsel statt).
Danach machte unseren Schülerinnen der Pausenkuchen leicht zu schaffen, unkonzentriert erlaubten sie den Kielerinnen bis auf 7:10 heranzukommen. Das dritte Inning begann etwas eigenartig, Kaissa wurden sofort drei Tosses zugesprochen. Hintergrund war ein Fehler, der den Kielern unterlaufen war. Statt der erlaubten 3 Warmup-Pitches hatten die Kielerinnen bereits acht geworfen.
Die Kielerinnen bäumten sich ein letztes Mal auf, so dass unseren Ladies in diesem Inning nur 4 Runs durch Kaissa, Zoe (erneut mit Inside-the-Parc-Homerun), Julija und Holly gelangen, und 3 Spielerinnen ausgemacht wurden. Unsere Defense beendete dann das Spiel mit drei zügigen Aus zum Endstand von 7:14.

Das nächste Spiel der Schülerinnen findet am 25.06.16 um 13:00 statt. Die Kiel Seahawks sind zu Gast im Ballpark an der Hohen Weide. Die Mädels freuen sich auf Euren Besuch!

Autor: Krister Ottenberg
Foto: Stefan Heiland

SB Jugend, Softball

Autor

Der Autor hat noch keine Informationen in seinem Profil hinterlegt.
0 Antworten to “Sweep-Startschuss für Schülerinnen”

Antworten

You must be logged in to post a comment.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen