Split im neuen Dress

Jun 21, 2016 0 Kommentare

Mit neuen Trikots und reichlich Unterstützung von der Tribüne, trafen die Knights Juniorinnen am Sonntag auf die Lübeck Lizards. Im ersten Spiel pitchten Luisa, Emilia, Camilla und Josi auf Catcherin Anne. Leider konnte die Defense der Knights die Lizards nicht immer bezwingen und viele Innings wurden durch die 5-Punkte Regel beendet. Ein besonderes Highlight waren mehrere Tagplays z.B. an der Homeplate von Catcherin Anne, welche mit vollem Körpereinsatz einen Wurf aus dem Outfield annahm und die Lübeckerin somit um ihren Punkt brachte. Im letzten Inning blühte auch nochmal die Offense der Juniorinnen auf, leider konnte das das Ergebnis nicht mehr viel verändern und das Spiel endete mit einem 20:6.

Das zweite Spiel startete Leah im Pitchercircle, welche später von Paula abgelöst wurde. Catcherin war Pia. Anders als im ersten Spiel konnte die Knights Defense mit einigen Strikeouts und gefangenen Flyballs erfolgreich Punkte verhindern. Auch am Schlag lief es deutlich besser und Errors der Lizards führten zu Inside-The- Park Homeruns für Camilla und Josi. Am Ende des 5. Innings stand es dann 10:10 und es wurde, obwohl die zwei Stunden Spielzeit abgelaufen waren, zwei Extra Innings gespielt. Verdienterweise konnten die Knights im 7. Inning 12:11 gegen die Lübeck Lizards gewinnen.

Text & Foto: Pia Siering

SB Juniorinnen, Softball

Autor

Der Autor hat noch keine Informationen in seinem Profil hinterlegt.
0 Antworten to “Split im neuen Dress”

Antworten

You must be logged in to post a comment.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen