Knights 2 in Bestform gegen Top Rivalen

Jun 01, 2016 0 Kommentare

Mit etwas Verspätung startete Sonntag, die um 15 Uhr sowieso schon spät beginnende Begegnung zwischen den Westend 69ers und den Knights. Der Regen verzog sich rechtzeitig und mit Robin und Jalina als PitcherCatcherGespann gingen die ersten beiden Innings punktlos für unsere Gäste aus Holm aus. Die Knights hingegen sicherten sich im zweiten Inning eine 0:2 Führung durch Neele und Katharina. Die Aufholjagd der Holmer im Dritten, die kurzfristig für einen 4:2 Rückstand sorgte, ließ die Knights unbeeindruckt und weitere 4 Runs sorgten für die erneute Führung. Auch im vierten und fünften Inning hielten die Knights ihre Gegner kurz – punktlos schickten sie sie zurück ins Dugout. Auf der Seite der Knights sah das anders aus, mit 4 Runs im Vierten bauten sie ihre Führung zu einem deutlichen 4:10 aus. Ein weiterer Punkt der Holmer konnte das Spiel nicht mehr drehen und so ging Spiel 1 mit 5:10 an Hamburg.

Als Pitcher und Catcher starteten Toni und Anna Teil 2 des Double Headers. Allerdings kamen die Knights nicht direkt ins Spiel und ließen fünf Punkte für die Gäste zu. Mit nur einem Run für die Knights, machten sie es sich selbst schwer, kassierten jedoch in den weiteren drei Innings mit Nina als Pitcher und Jalina als Catcher keine weiteren Runs. Gleichzeitig starteten sie durch und erkämpften sich die Führung zurück. So ging man mit 5:14 in das fünfte Inning. Ein letzter Punkt der Holmer änderte am Ausgang nichts mehr und Spiel 2 ging ebenfalls an die Knights.

Insgesamt war es ein super Spieltag. Viele Hits, gutes Baserunning und eine ordentliche Portion Spaß haben die Spiele für uns entschieden.

Vielen Dank an dieser Stelle einmal an unsere Grillmeister, die gefühlt seit Freitag durchgegrillt haben und die zahlreichen Zuschauer auch heute wieder mit Burgern, Kältegetränken und anderen Leckereien versorgt haben.

And a huge thanks to Britt for staying with us this week, for your support and for hanging in there, even after a long and exhausting weekend. You are always most welcome to come back! Britt ist als Travelcoach aus den Staaten derzeit in Deutschland unterwegs und startete ihre Reise vergangene Woche hier in Hamburg bei den Knights und den Wildcats mit verschiedenen Trainingseinheiten und Unterstützung bei Spieltagen!

Text: Astrid Hahn
Foto: Stefan Heiland

2. Damen, Softball

Autor

Der Autor hat noch keine Informationen in seinem Profil hinterlegt.
0 Antworten to “Knights 2 in Bestform gegen Top Rivalen”

Antworten

You must be logged in to post a comment.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen