Hamburg Knights vs. Lübeck Lizards

Jun 21, 2013 0 Kommentare

Die erste Fahrt zum Auswärtsspiel traten die Knights 2 an diesem Tag zusammen mit einer Auswahl der Knights 3 an, um mit genügend Spielerinnen anzutreten. Auch in dieser Konstellation sollten es zwei erfolgreiche Spiele werden.

1.Spiel
Die Knights eröffneten das Spiel stark mit 4 Runs nach einem Walk und drei Hits und schlugen sich bereits im ersten Inning einmal durch die komplette Line Up. In der Defense konnten die Hamburger mit Starting Pitcher Nele Finger den Angriff der Lübecker schnell beenden. Zurück am Schlag kam erneut jede Batterin der Knights an die Reihe und es wurden 5 weitere Runs erzielt – Highlight hier: der Triple von Short Stop Nina Martoni. Das zweite Inning starteten die Knights zwar mit einem Strike Out doch es dauerte noch 8 Batter und kostete 3 Runs bis die Hamburger den Angriff der Lübecker nach einigen Errors und verpassten Aus beenden konnten. Das dritte Inning ging an die Lizards, denn nach Aus an Eins und einem Double Play kamen nur zwei Hamburger nach Hause. Und in der Offense holten sie 4 Punkte nach Hits und einem Walk. Im vierten Inning erzielten die Hamburger 4 weitere Runs nach Hits von Angelika Piotrowski und Neuzugang Amelie. Auch die Lizards erkämpften sich zwei weitere Punkte. Nachdem das 5 Inning für beide Teams punktlos blieben holten die Knights im sechsten Inning erneut 4 Runs nach Hause und das Spiel ging mit 19:10 zu Ende.

2.Spiel
Das zweite Spiel der Begegnung ist schnell erzählt. Die Hamburg starteten auch hier stark am Schlag ins Spiel und eröffneten mit 3 Runs. Die Defense leistete zusammen mit Pitcherin Nina Martoni ganze Arbeit und ließ im gesamten Spiel keinen einzigen Run der Gegner zu. Das zweite Inning gehörte ganz den Knights – sie schlugen sich zwei mal durch die Line Up und konnten nach Highlights wie den Doubles von Catcherin Jalina und Third Base Lena Schütt sage und schreibe 13 Runs verbuchen. Im dritten Inning packten sie noch 6 weitere Runs dazu und beendeten das Spiel eindeutig mit 22:0!

An dieser Stelle bedankt sich das Team der 2. Damen ganz herzlichen bei unserem Nachwuchs aus der dritten Mannschaft: Angelika Piotrowski, Lina Nohle und Celina MacKenzie. Vielen Dank für Eure Unterstützung und Eure super Leistung!

2. Damen, Softball

Autor

Der Autor hat noch keine Informationen in seinem Profil hinterlegt.
0 Antworten to “Hamburg Knights vs. Lübeck Lizards”

Antworten

You must be logged in to post a comment.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen